Tauch Terminal Resort Tulamben Bali - Tauchen im Paradies Start | Bali | Tauchen | Tauchresort | Tauch/Resort Pakete | Spa | Tauchbasis | Fotogalerie | Liveaboard | Tauch Terminal Bali | Buchungen | Aktuelles
Tauch Terminal Resort Tulamben Bali - Tauchen im Paradies

Seminyak Lagoon Bali

bali agung village

kutahotelsbali.com

Bali Hotels

kutaville villa seminyak

Pondok Pundi Village Ubud

Villa Atchara Phuket

Grand Balisani Suites

new pondok sara villas

Inata Monkey Forest

Bali Accommodation

Phu Nana Hotel Phuket

villas-seminyakbali.com

About Bali - Indonesia

tauch terminal hotel resort tulamben bali tauchen

tauchen bali,bali,indonesien,asien,bali info,bali geschichte,bali klima,urlaubsinsel,insel der goetter,bali religion,bali zeremonien,bali landschaft

Die Insel Bali ist ein Teil der Republik Indonesien. Bali ist weithin als Paradiesinsel mit tausend Göttern, tausend Tempeln und tausend Tänzen bekannt.

Die geographische Lage ist der pazifische Ozean, gerade unterhalb des Äquators mit 8 Grad südlicher Breite und 115 Grad östlicher Länge. Bali gilt weltweit als die attraktivste asiatische Urlaubsinsel!
Die Insel mißt 5.632 Quadratkilometer und ist 55 Kilometer breit und ungefähr 140 Kilometer lang.
Die Insel ist für ihre schöne Landschaft berühmt und wird von einer Kette aus sechs Vulkanen, die sich von Westen nach Osten erstrecken, dominiert.
Der höchste Vulkan erreicht 3.150 Meter Höhe. Tropische Wälder, Kraterseen, reißende Flüsse und tiefe Schluchten, malerische Reisterrassen, sowie bunte Gemüse- und Fruchtgärten zeichnen Balis exotische Landschaft in wundervollen Farben und Formen.


Click to enlarge!
Klicken zum vergrössern!
Click to enlarge!
Klicken zum vergrössern!

Balis Bevölkerung zählt über 3 Millionen Einwohner, wobei Hindus in der religiösen Überzahl sind. Die Zahl der Moslems erhöht sich ständig durch Immigranten von Java, Lombok und anderen Teilen Indonesiens. Die meisten Einwohner leben in den südlichen Küstenbereichen. Die größte Balinesische FrauenStadt und Verwaltungsstelle der Insel ist Denpasar (Bevölkerung 370.000plus). Die Dörfer zwischen der Stadt von Ubud, Denpasar, Kuta (einschließlich Jimbaran, Tuban und Legian, Seminyak, Basangkasa, usw.), Sanur und Dua Nusa breiten sich schnell in allen Richtungen aus.

Angenehme Tagestemperaturen zwischen 20 bis 33 Grad Celsius machen Bali zum idealen Tropenparadies. Von Dezember bis März, kann der Westmonsun schwere Regenfälle und hohe Luftfeuchtigkeit hervorrufen, aber normalerweise sind Tage sonnig und der Regen beginnt des Nachts. Von Juni bis September ist die Luftfeuchtigkeit niedrig, das Klima angenehm und die Abendende in den Küstenbereichen kühl. Nur im Gebirgsbereich Ubud ist mit regelmäßigen Gewitterstürmen zu rechnen (dies ist der Grund, warum das internationale Wetter für Bali   ganzjährig von Regenstürmen berichtet und ein falsches Licht auf die Insel wirft). In den höheren Regionen wie Bedugul oder Kintamani, ist das Tragen einer Strickjacke oder Jacke des Abends unbedingt angeraten.

Direktflüge von Übersee sind möglich ansonsten ist Bali via Jakarta erreichbar. Inlandsflüge starten ebenfalls mehrmals täglich. Pässe müssen für mindestens sechs Monate ab Tag der Ankunft gültig sein. Touristenvisum für Länder, welche keinen wechselseitigen Immigrations- vertrag mit Indonesien haben, ist erforlderlich. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei der nächsten indonesischen Botschaft über die aktuellen Visa Regelungen.

Airport Tax: International Rp. 150.000 pro Person; Inland Rp. 35.000 pro Person

Balinesen leben hauptsächlich von der Landwirtschaft (Reisanbau). Der tägliche Lebenslauf eines Balinesen beinhaltet Sozialaufgaben und religiöse Verpflichtungen mit Fokus auf die Gemeinschaft, in der das Individuum ob aller Verpflichtungen seine Freiheit bewahrt. Beispiel Balinesisches Festivaleiner Gemeinschaftsaufgabe ist Subak, die Produktion des Reises und organisieren des komplizierten Bewässerungsystems; sowie Banjar in dem alle Dorffestivals, Zeremonien und Verbrennungen organisiert werden.

Hindi Dharma wird von fast 95 % der Bevölkerung eingehalten. Die Grundidee ist Friede und Harmonie im Leben in Anlehnung an die heilige Schift, Wedas, zu erreichen. Oberster Gott ist Ida Sanghyang Widhi Wasa, mit seinen drei Manifestationen bekannt als Trisakti Brahma, der Schöpfer, Wisnu der Beschützer und Siwa der Veränderer. Häufige religiöse Festivals die erwähnt werden sollten sind: Das Odalan Fest (Jahrestag der Tempelgründung), Melasti (heilige Seelenwaschung), Nyepi (Der Anfang eines neuen Mondjahres im späten März oder frühen April), Galungan (feiert die Schöpfung unserer Welt und ist in Bali das bedeutendste Fest), Kuningan (gedenkt dem Ende der Saison), Eka Dasa Rudra ist das wichtigste Fes der Insel und wird ursprünglich nur alle hundert Jahre gehalten (feiert die Wiederherstellung der Balance von Gut und Schlecht).

Nicht religiöse Festivals und Feiertage: Zwischen Juli und Oktober haben Touristen die Gelegenheit, die Stierrennen Negara zu sehen. Die gepolsterten Stiere werden in Paaren an behelfsmäßige Wagen gespannt und von Jockeys gesteuert, die ihre Fähigkeiten im Umgang mit den Wagen demonstrieren. Balinesische Zeremonien werden normalerweise während der späten Nachmittage oder am Abend gehalten wenn es kühler ist. Balinesen glauben daran, daß die Insel vom obersten Gott Sanghyang Widhi in vollem Vertrauen an das Volk weitergegeben wurde. Anerkennung wird in den Morgenstunden durch symbolische Aktivitäten und Gebete bewiesen. Das Reiserntefest ist dem Reisgott Dewi Sri geweiht. Dies ist eine gesegnete Jahreszeit für die Dörfer in der alle Dorfplätze und Markierungen neu gestrichen und verziert werden. Eine Atmosphäre extremer Freude ist dann überall zu spüren. Kleine Stroh-Reis-Gottpuppen werden überall in Feldern und Dörfern als Tribut plaziert. Wenn Sie eine Prozession sehen in denen Frauen in traditionellen Gewändern, kleine Schüsseln tragend oder mit sehr hohen Vasen auf ihren Köpfen wandeln, oder Sie eine Gruppe Batikverzierter Männer mit Kopftüchern sehen, ziehen Sie schnell ein Hemd an, halten Sie die Kamera betriebsbereit und mischen Sie sich in die Masse - Man ist als Besucher immer willkommen!

.Flughafen Information Tel: 751011 ext 1454

.
Fluglinien
.
Cathay Pacific
Wisti Sabha bld; Ngurah Rai Int'l Airport, 2nd fl. TeI: 766931.

Continental Micronesia
Grand Bali Beach Hotel, Sanur. TeI: 287774. Fax: 287775.

Garuda Indonesia
Sanur Beach Hotel. Tel: 288011 ext. 1789

Malaysia Airlines
Grand Bali Beach Hotel, Sanur.TeI: 757294, Fax: 764996.

Qantas
Grand Bali Beach, Sanur. TeI: 282331.

Singapore Airlines
Ngurah Rai Int'l Airport. TeI: 768388, 766940, 761608. Fax: 768383.
.

Konsulate

Deutschland
JI. Pantai Karang No. 17, Sanur. Tel: 288535. Fax: 288826.

Schweiz & Österrich
Komplex Istana, Kuta Galeria, Jl. Patih Jelantik, Blok Valet No. 12, Tel: 751735. Fax:754457.
.
Aktuelle Wechselkurse

www.xe.com

Aktuelle Wetterinformationen
www.wetter.com

 

tauch resort tulamben bali
tauchen und tauchkurse auf bali
tauchkreuzfahrten, liveaboard tauchen im indonesischen inselarchipel

 

This page in English

 

START  |  BALI  |  RESORT  TAUCH BASIS  |  TAUCHEN  |  TAUCH/RESORT PAKETE

GALERIE  |  LIVEABOARD - TAUCHSAFARIS  |  BUCHUNGEN  |  AKTUELLES | SPA

RESORT STANDORT & WEGBESCHREIBUNG  |  TAUCH TERMINAL BALI

bali accommodation Kuta Hotels Bali